en

Sparkassen u Volkbanken nehmen nun mehr Gebühren

Es ist zwar nachvollziehbar aber doch ein Anlass ggf zu wechseln. Sparkassen und Volksbanken halten zwar (noch) ihr Versprechen, keine Minus-Zinsen für Privatkunden zu nehmen aber lesen Sie das:

Gebühren für´s eigene Geld: http://n-tv.de/ratgeber/Sparkassen-verlangen-Geld-fuers-Abheben-article19773067.html 

und das: http://www.wiwo.de/gebuehren-am-automaten-auch-volksbanken-verteuern-das-geldabheben/19597904.html

Da es ja sowieso keine Haben-Zinsen mehr gibt, meint XO:
suchen Sie sich eine preiswerte Bank – wir helfen Ihnen gern auch beim Kontoumzug.

Oder kaufen Sie sich einen guten Safe. Den sollte man für die wichtigsten Dokumente sowieso haben.
Manchmal gibt´s da gute Angebote bei ebay.