en

Gefahr der Zinssteigerung ?

der neuen Fed-Chefin Janet Yellen ist heute Nacht ein Halbsatz entschlüpft, der die Aktienmärkte in New York prompt zur Talfahrt veranlasste. „Sechs Monate oder so“, sagte sie auf die Frage, wie viel Zeit zwischen dem Ende der Anleihenkäufe und einer Zinserhöhung verstreichen könnte. Die Spekulanten hassen es nun mal, wenn man ihnen das Spielgeld verteuert.
Handelsblatt 2014-03-20