en

Autor: Matthias Schaar

Geld bleibt wohl billig – ist das gut?

Allgemein

Wir haben uns daran gewöhnt, quasi nichts für ein Tauschmittel zu zahlen. https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/weltwirtschaft-unglaubliche-zeiten-a-1278293.html XO meint: Daran gehen nicht nur die Banken kaputt. Auch Unternehmerexistenzen, denn man kümmert sich zu wenig um Zinssicherung. Behalten Sie das im Auge – wir helfen Ihnen gern dabei. …

weiterlesen

Banken: von 1.500 auf weniger als 100?

Allgemein

Es ist keine grds Neuigkeit, dass es zukünftig weniger Bankhäuser geben wird. Trotzdem ist diese Interpretation der Bankenstudie der Unternehmensberatung Oliver Wyman sehr lesenswert. https://www.it-finanzmagazin.de/wer-gewinnt-wer-verliert-der-bankenreport-deutschland-2030-in-der-executive-zusammenfassung-72110/ XO meint: sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Zugriff auf qualifizierte Berater und bauen Sie ein Vertrauensverhältnis zu bankenunabhängigen Experten auf. …

weiterlesen

Weiter aufwärts mit Immobilienpreisen in Deutschland

Allgemein

  Es gibt Studien, die vielerorts immer noch steigende Immobilienpreise sehen: Prognose bis 2030. Hier steigen die Immobilienpreise weiter https://www.n-tv.de/ratgeber/Hier-steigen-die-Immobilienpreise-weiter-article20357399.html XO meint: nutzen Sie die derzeit verfügbare aussergewöhnliche Kombination aus niedrigen Zinsen und an vielen Orten (noch) bezahlbare Preise. Wir helfen Ihnen gern dabei. …

weiterlesen

Bankensterben testiert !

Es ist fast amtlich, wenn man die Summer aller Bewertungen liest: Die Finanzwelt ist extrem im Umbruch. http://www.faz.net/aktuell/finanzen/finanzmarkt/banken-sterben-studie-befuerchtet-schrumpfung-auf-150-institute-15426322.html XO meint: handeln Sie bevor Sie reagieren müssen und Ihre Bank den Kredit auflösen muss, weil sie geschlossen wird. Wir führen Sie gerne zu alternativen Finanzierungswegen. …

weiterlesen